Breathtaking Beauty
Havaneser Zucht in Ostfriesland
Breathtaking-Beauty Anakin

Die tolle Farbe des Havanesers ist erst seit wenigen Jahren anerkannt und schwierig zu züchten, da das "Schoko-Gen” unterdrückt wird.

Die Schwierigkeit, Chocolate-Havaneser zu züchten besteht darin, dass beide Eltertiere selbst Chocolate oder zumindest beide Träger des Chocolate-Gen`s sein müssen. 

Erst dann hat man das Glück auf süße Schoki-Havaneser.

Ein Chocolate-Havaneser hat kein schwarzes Pigment! Nase, Lefzen, Fußballen sind braun!  

 Die Kombination aus der Nase und Augenfarbe (sie dürfen niemals schwarz sein) ist der zuverlässige Hinweis darauf ob es sich um wirklich um ein Schoko-Havaneser handelt,oder einfach nur eine schlechte Pigmentierung besteht.Wenn der Hund dunkle (schwarze) Augen hat und eine hellere braune Nase, haben Sie einen Hund mit einer schlechten Pigmentierung und keinen Chocolate Havaneser!

Fellfarben:

Schoko-Havaneser können in den gleichen Variationen, Markierungen und Muster wie die schwarz pigmentierten Hunden erscheinen. Chocolate Sable, Chocolate Brindle und Chocolate/Tan. 

Es gibt sie in Milk-Schokolade ( B-Wurf) bis hin zur bitterer Schokolade (A-Wurf). Bei den hellen Schokis ist es nicht leicht erkennbar ob diese Hunde "echte" Schokis sind. Aber natürlich darf dort absolut kein schwarzes Pigment auftauchen. Nase Ballen etc. müssen braun sein. 

Leider ist es bei den chocolate Havanesern oft so das sie aufhellen.

Viele Farbbeispiele findet ihr, wenn ihr auf Amor´s Bild weiter unten (Nordsee) klickt.


Einige Farbbeispiele:

 

Milch Schokolade
Helle Schokolade
Dunkle Schokolade
Chocolate-tan
Red-Chocolate

 

Augen:

 

Amor mit noch blauen Augen

Die Schoki Welpe haben blaue Augen. Die blaue Iris ändert später ihre Farbe. Die endgültige Farbe der Iris bei Schoko-Havanesern kann aus verschiedenen Schattierungen von braun (dunkelbraun oder kastanienbraun (auch rotbraun braun), mittleres Braun, variieren Haselnussbraun , hellbraun oder gelb),und verschiedene Schattierungen von grün (dunkel grün, oliv grün, hellgrün, graugrün,hellgrün) variieren.  

                                                                             

Schoko-Havaneser haben einen sehr weichen und fast menschlichen Ausdruck.

 

Nase:
 

Was für die schwarze pigmentierte Hunde zählt, zählt auch für braune pigmentierte Hunde: wenn die Fellfarbe um die Nase weiß ist ,wird das Pigment der Nase (bzw. schwarz oder braun) sich später durchsetzen, wenn die Fellfarbe um die Nase dunkel ist (schwarz oder braun) ist das Pigment bereits bei der Geburt vorhanden.





Ein Mausklick auf Amor`s Bild und sie bekommen noch weitere Informationen.
 

Amor das erste Mal an der Nordsee


 

 

A-Wurf

Da meine Hündin Schoko-Gen Träger ist, hatte ich das Glück direkt bei meinem ersten Wurf Schoko Welpen dabei zu haben.